MENÜ
14.05.2022 - 15.05.2022

Nachtschicht des Jugendrotkreuz Prüm - Junge Retter zeigen ihr Können

Prüm (red/rm) Am 14. und 15. Mai findet die Nachtschicht des Prümer Jugendrotkreuz (JRK) statt. An diesem Wochenende proben die Kinder und Jugendlichen des Vereins für den Ernstfall und können so den Alltag der Sanitäter/innen auf der Rettungswache am eigenen Leib erfahren. 

Es ist bereits die vierte Nachtschicht, die das JRK Prüm für die Vereinsmitglieder veranstaltet, wobei die letzte Nachtschicht elf Jahre zurückliegt. „Wir freuen uns nach so langer Zeit nochmal eine Nachtschicht veranstalten zu können“, so Maria Holz, Leiterin des Jugendrotkreuz Prüm. Bei verschiedenen simulierten Einsätzen können die jungen Retter ihr Können unter Beweis stellen und in die Rolle eines/r Rettungssanitäters/in zu schlüpfen. Sie werden nicht nur in der Fahrzeughalle der Rettungswache übernachten, sondern auch mitten in der Nacht zu Einsätzen im Umkreis von Prüm alarmiert. 

Um auch Interessierten einen Einblick in den Ablauf der Nachtschicht bieten zu können, findet am Samstag, den 14.05.2022 gegen 17:30 Uhr eine große Schauübung auf dem Hahnplatz statt. 

Bei den vergangenen Nachtschichten wurde bei diesem großen Einsatz beispielsweise ein Autounfall oder sogar ein Flugzeugabsturz mit zahlreichen Verletzten inszeniert. 

Zuschauer sind herzlich eingeladen. 

Presse: Jugendrotkreuz Prüm

Foto: JRK Prüm
Archivfotos JRK Prüm
Archivfotos JRK Prüm